Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Verwaltungsmitarbeiter*in im Sekretariat des Bürgermeisters und der Amtsleitung gesucht

zur Übersicht

Die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel sucht im Sekretariat 1 Verwaltungsmitarbeiter*in.

Die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel bringt folgende Stelle zur Ausschreibung: „VerwaltungsmitarbeiterIn“ (im Sekretariat des Bürgermeisters und der Amtsleitung). Hinweis nach dem Gleichbehandlungsgesetz: Diese Stellenausschreibung gilt sowohl für weibliche Bewerberinnen als auch männliche Bewerber.


Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre als Bürokauffrau-/ mann oder VerwaltungsassistentIn, HASCH, HAK, HLW)
  • einschlägige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich von Vorteil
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch
  • sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, PP, Outlook)
  • selbständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • freundliches Auftreten mit dem Bewusstsein für Diskretion
  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-BürgerIn
  • Einfühlungsvermögen und Geschick im Umgang mit Bürgern, Behörden etc.
  • unbescholtenes Vorleben
  • Männliche Bewerber haben den Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- bzw. Zivildienst zu erbringen, sofern die gesundheitliche Eignung dafür gegeben war.

Aufgaben:

  • administrative Unterstützung der Amtsleitung
  • Informationsrecherche und Aufbereitung für Entscheidungsvorlagen und Präsentationen
  • Termin- und Besprechungskoordination für die Amtsleitung
  • diverse Backofficearbeiten (System „GeOrg“, Behördenkorrespondenz, etc.)
  • Protokollführung sämtlicher Besprechungen (Vorstand, GR, Ausschüsse etc.)
  • Versendung von Sitzungseinladungen
  • Vertragsmanagement inkl. Evidenzhaltung
  • Kommunikation mit politischen Vertretern, Ämtern, Behörden, Vereinen etc.

Die Einstellung erfolgt zu nachstehenden Bedingungen:

  • Einstellung: Die Anstellung erfolgt nach dem Steiermärkischem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F. und unter Bedachtnahme des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2004 i.d.g.F.
  • Anstellungsausmaß: Vollzeitbeschäftigung → 40 Wochenstunden (100 %)
  • Entlohnungsgruppe: Entlohnungsschema VB/I – Angestellte Entlohnungsgruppe d
  • Mindestbezug (brutto): € 1.946,50 (monatlich) bei Vollbeschäftigung. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist die Einstufung in eine höhere Entlohnungsstufe möglich.
  • Geplanter Dienstantritt: Ehestmöglich, vorerst befristet auf 1 Jahr

Ihre Bewerbung:

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis längstens 15. April 2022 mit nachfolgenden Unterlagen per Post an die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel, Hauptplatz 1, 8111 Gratwein-Straßengel oder per E-Mail an gde@gratwein-strassengel.gv.at:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Kopie Geburtsurkunde und Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Nachweise über die Ausbildungen und bisherigen Tätigkeiten
  • vorhandene Dienstzeugnisse
  • Strafregisterbescheinigung (Vorlage bei Dienstantritt)
  • bei männlichen Bewerbern → Nachweis des abgeleisteten Grundwehr- oder Zivildienstes bzw. einer Befreiung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Jannine Dienstleder im Personalmanagement der Marktgemeinde unter der Telefon-Nr. 03124 513 00-210.

Seite /